Diabetes­versorgung



Diabetes? Achten Sie auf Ihre Füße


Viele Diabetiker verlieren durch ihre Krankheit das Gefühl in den Füßen, sodass sie Druckstellen und Verletzungen nicht mehr spüren.

Um Schäden an Ihren Füßen vorzubeugen, passen wir spezielle Diabetiker-Schutzschuhe an. Diese zeichnen sich durch ein besonders weiches Oberleder und ein gepolstertes Innenfutter ohne Nähte aus - Für den größtmöglichen Komfort. Damit Ihre Zehen genügend Freiraum haben, verzichten wir ebenfalls auf eine feste Fußspitze.



Ohne / mit Einlage: Die Fußsohle weist deutlich weniger Belastungsspitzen auf

Das oberste Ziel


Ihre Füße sollen es so bequem wie möglich haben, damit sie geschützt sind.

Nach der Auslieferung machen wir mit Ihnen eine elektronische Fußdruckmessung, um Belastungsspitzen der Fußsohle zu erkennen. Auf dieser Basis fertigen wir Ihnen eine Einlage, speziell auf Sie und den Schuh zugeschnitten, damit Ihr Fuß möglichst gleichmäßig belastet wird.